Startseite | Kontakt | Impressum

Heiterkeit

Lachen ermöglicht,

versöhnlich zu sein,
in ausgebeulten Körben
Ernten zu tragen,

Bitternis zu bezwingen
und Freude zu bringen,
Lichter in trübe
Gesichter zu setzen,
Lust zu wecken und
Kinder zu necken.

Lachen ermöglicht,

Sonne zu sehen und
trotzdem mitten im
Regen zu stehen

wenn Lachen erwacht,
in stockdunkler Nacht,
flüchten Nebelgespenster
und nächtliche Geister.
Sie vergehen mit einer
vergnüglichen Nacht
und niemand hat mehr
an sie gedacht


Donnerstagmorgen, 12.04.2012

*umgeben vom Handwerkerlärm*

Tulpenlächeln
image
(c) Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 28.4.12

Hallo, liebes Anettchen, was hattest Du denn heute noch vor? Nun ist der Tag vorbei, hat es geklappt mit dem Anstecken?
LG von mir

von aNette am 28.4.12 - http://www.magic-colors.eu/Blog/

So wundervolle Worte, für die fast schönste Sache der Welt. Was wäre die Welt ohne Heiterkeit und Lachen. Dann werde ich mal heute versuchen, die Menschen mit meinem Lachen anzustecken und zu erfreuen. Ich werde dazu noch reichlich Gelegenheit haben. lg aNette

von bruni am 21.4.12

Liebe Babs, mir scheint, ich stehe auf der Leitung, hilf mir mal weiter.
Schreib mir einfach eine Mail.
Lieber Gruß von Bruni am Samstagabend

von minibar am 21.4.12 - http://minibares.wordpress.com

Ich kann dir das gern raussuchen.
Huch diesesmal ist mein captcha nuclear

von bruni am 14.4.12

manchmal ist es einem wirklich nicht zum Lachen zumute. Da hast Du wirklich recht, lieber Karl. LG von Bruni

von bruni am 14.4.12

Lieber Ludwig, ich freue mich sehr, daß Dir meine heiteren Zeilen gefallen. grin Heiter sein zu können ist wundervoll. Dir einen lieben Gruß in die Nscht von mir

von bruni am 14.4.12

Lachen vertreibt viel, aber leider nicht alles, liebe Anna-Lena. Ich hoffe, daß die Heiterkeit ihre Runden weiter drehen wird und nicht müde wird dabei. LG von Bruni

leider hat man oft nichts zu lachen wink
lg
karl

von mono8no8aware am 13.4.12

lachen ist die beste medizin?!
hilft gegen handwerkerlärm aber
nur sehr begrenzt *hahaha*
wundervolle zeilen, bruni,
die jeder misere enteilen
dafür im kopfe verweilen
und dort gut heilen!
herzliche grüße
ludwig

Auch am Freitag, den 13. sollte unser Lachen die Regenwolken vertreiben können.
Damit die Heiterkeit ihre Runden drehen kann.

Komm lachend durch den Tag, liebe Bruni grin

von bruni am 12.4.12

Liebe Babs, so ist es. Wenn Du lachst, guckt Dich Dein Gegenüber gleich viel freundlicher an…
Kaputtes Regenrohr? Da muß ich doch mal nachschauen. *lach* LG von Bruni

von bruni am 12.4.12

*freu*
Liebe Barbara, wer ohne Lachen ist, hat das Leben hinter sich gelassen. Ich möchte noch lange lachen können.
Dir einen lieben Gruß in die Nacht

von minibar am 12.4.12 - http://minibares.wordpress.com

Lachen bringt oft Lachen zurück.
Das ist das Wunderbare daran.
Lachen befreit, setzt neue Kräfte frei.
Ja, Lachen im Regen, das ist wahr, dann gehts einem viel besser. Mit macht Regen normal auch gar nicht viel aus. Da fotografierte ich ein kaputtes Regenrohr, aus dem das Wasser spritzte, lach. Damit der Wunsch einer Mitbloggerin erfüllt wurde.
Grins mein captcha ist whether - also fast Wetter

von ahora am 12.4.12 - http://ahora-giocanda.blogspot.com

Lachen ermöglicht

versöhnlich zu sein,
in ausgebeulten Körben
Ernten zu tragen,...

was für Worte!!! liebe Bruni, einfach gut gewählt

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image