Startseite | Kontakt | Impressum

Verschlossener Park

Verschlossen der Park,
der noch keine
Besucher mag.

Trist der Blick
über die hohe
steinerne Mauer,

kein Blühen,
keine Blüten,
nirgendwo Licht

das durch Bäume
und Büsche bricht.

Trostlos und schattig,
duster die Ecken,

Sonne fehlte zum
TriebeErwecken.

Gänseblümchen nur
fand ich im
nahen Gras,

zart und fein,
und ganz allein.

Mittwochnacht, 2. Febr. 2011

So erging es mir am vergangenen
Samstag, als ich auf der Suche
nach den ersten Blühern war.


image
(c) Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 27.2.11

verschlossene Parks sind doof. Hier wurde umgebaut, deshalb verschlossen. Inzwischen sieht es nicht mehr so trostlos aus, die ersten Frühblüher haben sich ja nun herausgetraut aus der Erde. Die grünen Spitzen blitzen an allen Ecken und die Kroküsse waren heute eine lila Pracht. Lieber Gruß zu Dir

von minibar am 26.2.11 - http://minibares.wordpress.com

Tja, so kann es einem ergehen, will spazieren gehen, erste Blüten suchen, und der Park ist noch nicht eröffnet, noch nicht sommerfein.
Dabei wäre es doch so spannend, dort alles beobachten zu können.
Wir hatten früher auch unseren kleinen Schloßpark immer verschlossen.
Erst als der Golfplatz gebaut wurde, wurde auch der Park für immer geöffnet. Wir genießen ihn also umso bewusster.

von bruni am 8.2.11

Anettchen,schön, daß Du da warst. Ja, als Oma hat man viel zu tun und dann noch der sonstige Alltag ... Die Tage haben so wenige Stunden ☺ Lieber Gruß von Bruni

von aNette am 7.2.11 - http://www.magic-colors.eu/Blog/

Stimmt, das Wetter war nun wirklich alles andere , als erheiternd in der letzten Zeit. Heute brach die Sonne durch, die Temperaturen gingen hoch, fast schon wie ein Frühlingstag und das läuten der Schneeglöckchen war nicht zu überhören. Allerdings bist du in der Lage, dem Trübsinn noch ein schönes Gedicht abzuringen. Klasse, wie immer. War wieder als Oma unterwegs und auch sonst sehr umtriebig. Aber ich habe all deine Gedichte gelesen (kann ich mir ja nicht entgehen lassen) wenn auch nicht kommentiert. Dir wünsche ich eine wunderbare Woche, vielleicht mit einigen Naturereignissen. lg aNette

von bruni am 7.2.11

Bei den Menschen sollten auch die Ruhezeiten ausgenutzt und nicht abgebrochen werden. Du hast recht. Jorge hat mich schon zur Geduld ermahnt ...
LG von Bruni

So manches hat seine Winterruhe noch nicht beendet und möchte noch nicht gestört werden. Ist es bei den Menschen anders?

herzlich
Anna-Lena

von bruni am 6.2.11

Ja, liebe skryptum, Gänseblümchen gab eine eine ganze Menge, aber ich fand, daß sie reichlich verfroren aussahen.

von skryptoria am 6.2.11 - http://skryptoria.wordpress.com

Gänseblümchen? Jetzt schon? Das ist ja klasse! Hier blüht noch gar nichts. Leider!

von bruni am 6.2.11

Du hast mit den Blümchen gelacht, liebe Karin, das war gut. Nun wecken sie die Schwestern! LG von Bruni

von karin am 5.2.11

Sie sind da !!!!-:))) die ersten kleinen Frühlingsboten: drei leuchtendgelbe Winterlinge und zwei aufgeblühte Schneeglöcken soeben in einem Vorgarten entdeckt…., habe sie gleich angestrahlt…..

von bruni am 4.2.11

Danke, lieber Jorge, für Deine lieben Grüße. Ich hatte doch schon so viel Geduld ... Weißt Du,in welchem Märchen Erdbeeren im Schnee vorkommen?
LG von Bruni

von Jorge D.R. am 3.2.11 - http://traumtuch.blogspot.com

Liebe Bruni,

am 3. Februar muss man halt einfach noch ein wenig Geduld haben wink
Gemach. Gemach.

Aber gewissermaßen zum Trost
schicke ich dir
frühlingserweckende Grüße

Jorge D.R.

von bruni am 3.2.11

Guten Morgen, lieber Karl, auf dem Foto kannst Du es ganz gut erkennen, auch an der Bergstraße ist noch nichts zu sehen, aber auch kein Schnee, der ist verschwunden.

In Mannheim fand ich frierende Stiefmütterchen, die ein fleissiger Stadtgärtner eingepflanzt hatte. Auf dem Monatsfoto ist eines davon zu sehen.
LG von Bruni

von Karl am 3.2.11 - http://www.myblog.de/wortbilder

hier kann ich noch nichts suchen, zu kalt und noch teilweise Schnee,
lg
Karl

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image