Startseite | Kontakt | Impressum

Vergessene Träume

Es regnet.
Der Himmel ist grau
und verhangen,
wie soll ich da nicht um
Stimmung bangen?

Ich wünsche mir

eine riesige blaue
Wohlfühlwanne, mit
glänzenden bunten
Badeperlen bis zum
hohen Rand gefüllt

und fühle, wie mich
wohlig ein duftender
Traum umhüllt.

Meine verlorenen Träume
such ich im Traumland,

im Wundertütenladen
die verstaubte Tüte,
in der die Träume schlafen,
die ich vergass,

als mich der Alltag frass.

Freitagmorgen, 11. Febr. 2011

Liebe Freunde,
es wird allerhöchste Zeit, dass
die Sonne wieder scheint!


image
(c) Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 27.2.11

Da hast Du Glück, daß Dich Regen nicht runterziehen kann. Er dämpft aber normalerweise die Aktivitäten ... LG zu Dir

von minibar am 27.2.11 - http://minibares.wordpress.com

Zum Glück zieht mich Regenwetter nicht “runter”
Zur Zeit spielt die Sonne auch wieder Verstecken. Und der Himmel hat kein Einsehen, nein, er weint und weint.
Aber irgendwann sind die Tränen getrocknet und dann ist die Sonne wieder frisch und freundlich.

von bruni am 21.2.11

Viele meiner Träume lagen dort wirklich vergessen herum und nun kommen sie nach und nach wieder zum Vorschein,liebe Barbara!

von ahora am 20.2.11 - http://ahora-giocanda.blogspot.com

Deine Zaubertüte hast Du verstauben lassen? Es wird Zeit, sie wieder einmal zu öffnen, liebe Bruni. grin

von bruni am 13.2.11

Die Sonnenbstrahlen sind da, liebe Anette! Lieber Gruß am Sonntag

von bruni am 13.2.11

Liebe Anna-Lena, ich muß gestehen, daß ich so gut wie n i e bade, aber ich würde soooo gerne mal ☺ ☺ ☺ LG zu Dir

von bruni am 13.2.11

freut mich sehr, dass es Dir gefällt, lieber Karl. LG von Bruni
PS Heute scheint endlich die Sonne!

Bei uns scheint sie, obwohl es bitterkalt ist. Ich schicke dir ganz viele Sonnenstrahlen für den Tag und ein buntes Badesalz für die abendliche Badewanne grin.

Mit lieben Grüßen
Anna-Lena

von aNette am 12.2.11 - http://www.magic-colors.eu

Zwei Tage lang ließ uns sie Sonne ahnen, wie Frühling sein könnte. Heute ist es wieder so was von schrecklich. Es regnet, ich mag nicht raus gehen. Eine Wohlfühlwanne voll Badeperlen. Ja, das wäre jetzt genau das Richtige. Dir ein schönes WE, vielleicht haben wir morgen den ein oder anderen Sonnenstrahl. lg aNette

von Karl am 12.2.11 - http://www.myblog.de/wortbilder

ein sehr schönes Gedicht. Ja, höchste Zeit,dass es schöner wird,
lg
Karl

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image