Startseite | Kontakt | Impressum

Liebe eilt

Die Liebe eilt,
durchtrennt die Zeiten,
sucht nach dem
einen Augenblick,
in dem in feuchten
grünen Wiesen
geheimnisvolle
Wunder schliefen,

Blicke, die versunken
ruhten, träumend in den
Senken lagen,
rief sie wie aus weiter
Ferne und spürte
brennendens Verlangen,
diese Blicke einzufangen,
wachzuküssen und zu wissen,

nun wirst du SIE
nie mehr vermissen.

Sonntagmorgen, 27. Febr. 2011

Zum Abschluss des Februars
noch ein ganz besonderes
LIEBESGEDICHT


image
(c) Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 27.2.11

Liebe Anna-Lena, eben wollte ich zu Dir eilen, nur noch schnell den Müll rausbringen ☺ und da bist Du mir schon zuvorgekommen.
Ach ja, er wird nun so wichtig, dieser neue Monat, der die neue Jahreszeit mitbringen wird LG von Bruni

Mit diesem wunderbaren Liebesgedicht tauchen wir in die wärmende Märzsonne und küssen den Frühling wach grin

Hab einen schönen Sonntag, liebe Bruni.

Anna-Lena ♥

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image