Startseite | Kontakt | Impressum

Ein Lächeln

Ein Lächeln
erhellt die Nacht,
wacht über Träume,
füllt Leere
und Räume.

Einzigartig ist
das Lächeln
des Kindes.
In seinen Augen
beginnt es.

Wärme fließt,
während sich
Lächeln bis zu
den Zehen ergießt.

Du schmilzt
wie Schokolade
im Sonnenschein,

öffnest Herz
und Hände, fängst
mit dem Lächeln
die Liebe ein.

Dienstag, 26.April 2011


image
(c) Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 29.10.11

Hallo, liebe Sunny, es passte so gut zum Thema *lach*. Da MUSSTE ich einfach einen
Link setzen. LG von Bruni

von sunny11178 am 29.10.11 - http://gedankentheater.wordpress.com

Wunderschön, liebe Bruni, wie immer smile
Ganz lieben Wochenendgruß,
Sunny

von bruni am 30.4.11

liebe Babs, der kleine Kerl braucht dieses Lächeln nur aufblitzen zu lassen und man wird weich wie Butter in der Sonne. LG von Bruni

von minibar am 30.4.11 - http://minibares.wordpress.com

Ja, Kinderlächeln oder Kinderlachen sind so herrlich ansteckend - und arglos dazu.
Da können tatsächlich Herzen oder harten Gedanken schmelzen….
Wunderschön geschrieben, liebe Bruni ♥

von bruni am 28.4.11

Lieber Helmut, Deine Worte freuen mich sehr. Schön, daß Du hier warst. LG von Bruni

von Helmut Maier am 27.4.11 - http://www.maier-lyrik.de/blog

“Einzigartig ist
das Lächeln
des Kindes.
In seinen Augen
beginnt es.”

So eine kostbare Beobachtung. Wunderbar!

von bruni am 27.4.11

Guten Morgen, lieber Karl, wir fühlen uns wohl mit den sonnigen Blumen um uns herum.
Sie füllen unser Leben. LG von Bruni

von Karl am 27.4.11 - http://www.myblog.de/wortbilder

Kinder sind die Sonnenblumen unseres Lebens
LG
Karl

von bruni am 26.4.11

Liebe Anna-Lena, liebe Karin, ja, dieser kleine Mann knipst unentwegt sein Lächeln an, guckt mal kurze Zeit ganz nachdenklich, spricht dann in seinem Kauderwelsch sehr viel, was seine Mama angeblich fast alles versteht und dann lächelt er schon wieder und ist unterwegs zum nächsten Abenteuer ...
Lieber Gruß von Bruni

Das kann nur eine glückliche Oma über ihr wachsendes und gedeihendes Enkelkind schreiben.

Wunderbare Zeilen, liebe Bruni.
Alles erdenklich Liebe für den kleinen Erdenbürger, der dich immer wieder inspiriert grin

Herzlich,
Anna-Lena

von karin am 26.4.11

Kinderlächeln setzt alle schachmatt und was es in uns an Gefühlen weckt…immer wieder überwältigend….eines der nicht zu übertreffenden Launen und Wunder der Schöpfung…
man spürt Dein tiefes Empfinden in Deinem Gedicht…der Winzlingwusel hat Dich inspiriert und Du gibst es an uns weiter…. ein glücklich machender Start in den Dienstag…

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image