Startseite | Kontakt | Impressum

Ich bin

wie ich bin,
anders kann ich
nicht sein.

Ich bin
ein Mensch,
ich bin sehr gerne,
ich bin eine Frau.

Es gibt mich
nur einmal
auf dieser Welt.

Fehlerhaft bin ich
und voller Zweifel.
Ich denke und rede
manchmal sehr viel.

Ich bin
wie ich bin,
etwas verbogen,
doch nie
verlogen.

Ich fühle und mache,
weine und lache.

Ich gehe den Weg,
den ich sehe,
obwohl ich oft
nicht verstehe.

Am Ende werfe
ich meine nutzlose
Hülle ab,
werde zu weicher
brauner Erde
und sehr feinem
Staub.

Mit Verlaub,
ich war nur
ein Mensch,

von eigener Art,
und einzigartig
auf dieser Welt.

Freitagabend, 9. Juli 2010




Kommentare

von bruni am 11.7.10

Liebe Anna-Lena, freue mich sehr über Deine Formulierung. Auf jeden Fall habe ich nach bestem Wissen und Gewissen geschrieben.LG an Dich

von bruni am 11.7.10

Liebe Barbara, ich denke, Du veräppelst mich ein wenig ☺ Ich bete mir jeden Tag selbst vor, was ich bin und dass ich bin. Wissen und Tun sind zwei Paar verschiedene Stiefel ☺

Bestechend ehrlich, schlicht und doch ganz wunderbar in Worte gegossen, liebe Bruni.

Herzlich
Anna-Lena

von ahora am 11.7.10 - http://ahora-giocanda.blogspot.com

wunderbar, wie Du zu Dir stehst.
Um das zu erreichen, arbeiten manche Menschen das ganz Leben. grin

♥ Barbara

von bruni am 11.7.10

Liebe Monika, es ist eine Erkenntnis.

So bin ich eben und nicht anders ☺

Doch manchmal schwanke ich und möchte ganz gerne in bestimmten Punkten anders sein, aber ohne meine Macken wäre ich schon nicht mehr ICH.
Lieber Gruß zu Dir

von syntaxia am 10.7.10 - http://webloggia.wordpress.com

Ich denke, das ist eine gesunde Einstellung, liebe Bruni, die du da fein verdichtet hast!

..grüßt dich Monika

von bruni am 10.7.10

Hallo Karl, da kann ich Dir von ganzem Herzen zustimmen. LG zu Dir

von Karl am 10.7.10 - http://www.myblog.de/wortbilder

ja wink *schön* ist es dem Partner treu zu sein, *wichtig* ist es sich selbst treu zu sein ,
liebe Grüße,
Karl

von bruni am 10.7.10

Redete ich denn von mir, liebe Karin? ☺

Hurra, ich bin wieder da!

von karin am 9.7.10

Liebe Bruni….bleibe der Mensch, der Du bist, niemand soll Dich verbiegen, niemand erwarten, daß Du Dich nur ihm zuliebe veränderst,Du bist lebenserfahren genug,um Deine eigenen Grenzen, Begrenzungen zu wissen und zu fühlen….., das alles macht Dich ja auch zu der Person, die Du heute bist….
Du bist verletzlich, kämpferisch, still, auch mal laut, hilfsbereit, nachdenklich, offen,sehr kreativ, hast Deine Stärken und Schwächen….und Gottseidank bist Du nicht perfekt!
liebe Abendgrüße karin

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image