Startseite | Kontakt | Impressum

Der Engel

Wunderlich nackt
schien die Nacht,
als der Engel flog
und groß war die Pracht,
die ihn umgab.

Leicht die Hand
auf meiner Haut,
wie eine Wolke, die
sachte und leise
vorüberschwebt.

Ein Flügel war es,
der mich berührte,
hauchfein das Gefühl,
als ich ihn spürte.

Sein Auftrag war
unmißverständlich
und sonnenklar:

Herzen öffnen,
wunderbar.

Und doch war es
schwierig, denn
manches Herz war
verriegelt, verrostet
und fest verschlossen.

Der Engel war listig.
Er pokerte hoch,
packte die Menschen,
ließ nicht mehr los!

Mission erfüllt!

Rückflug verhüllt
von Wolken und Flocken,
die sich auf Engels
Schwingen hocken.

In der Ferne
seh´ ich ihn fliegen,
sich sachte zwischen
den Wolken wiegen.

1. Weihnachtsfeiertag,
25. Dezember 2010,
am Abend


image
(c) Bruni Kantz

Kommentare

von bruni am 28.12.10

Danke Dir, liebe Gaby, einen Schutzengel kann ich gut gebrauchen. Liebe Grüße zu Dir

Ein wunderbares Weihnachtsgedicht, liebe Bruni, als hätte der Engel dir beim Schreiben die Hand geführt.
Möge dein täglicher Schutzengel dich bewachen und behüten.

Mit liebem Gruß
Anna-Lena

von bruni am 28.12.10

Es freut mich sehr, liebe Anette, daß Dir der Engel gefällt. Fall mir nicht ins kalte Ostseewasser und komm gut zurück und ins Neue Jahr! Bis bald. Ich grüße Dich ganz herzlich,Bruni

von aNette am 28.12.10 - http://www.magic-colors.eu

Wuuunderschööön, liebe Bruni. Ich fühle mich bei diesen Zeilen ebenfalls vom Engel leicht berührt. Du bist so sinnlich in deinen Worten grin Ein Weihnachtsgedicht der besonderen Art. Irgendwie fühle ich mich von deinen Worten immer verwöhnt. Eine Massage der besonderen Art. Lass es dir gut gehen. Morgen fahren wir ins Silvesterwochenende an die Ostsee. Dir wünsche ich deshalb schon mal einen guten Rutsch. Bleib gesund, zufrieden und weiterhin sooo kreativ. Ich freu mich drauf und werde weiter bei dir lesen. Bis dahin, glg aNette

von karin am 27.12.10

die energischen Engel, liebe Bruni, sind die B-engel -:)))

von bruni am 26.12.10

Liebe skrytoria, manchmal müssen auch Engel energisch sein, um zum Ziel zu gelangen. LG von Bruni

von bruni am 26.12.10

Liebe Karin, ich danke Dir sehr für den tollen Engelsgesang, den Du für mein Gedicht gefunden hast. Er passt wunderbar.
Liebe Grüße von Bruni

von skryptoria am 26.12.10 - http://skryptoria.wordpress.com

Engel gelten als sanfte Wesen und mit Sanftheit kann man so manches Schloss knacken. Egal, wie rostig es auch sein mag ...

Ein sehr schönes Gedicht, liebe Bruni!

von karin am 26.12.10

http://www.youtube.com/watch?v=zZHrbjhwKik

hier kommt die passende Musik zu Deinem wunderschönen Engelgedicht…
Liebe Bruni, es tut immer wieder gut, in den Tag oder die Nacht mit Deiner Poesie entlassen zu werden…..
Ich wünsche Dir einen von einem Engel begleitenden 2. Weihnachtstag.
Karin
2. Weihnachtstag

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image