Startseite | Kontakt | Impressum

Rilke Ringelnatz

Rieke Holdernatz,
eine heißblütige Frau.

Sie bringt auf den Punkt,
schreibt ernst und ironisch,
satirisch und lyrisch.

Man nennt sie Rilke,
denn sie ist wie er,
penibel sensibel,
rührend, auch schwer.

Sieh nur,
wie ihre Finger fliegen.
Vergnüglich ist es,
ihr zuzusehen.

Herzhaft würzen,
über Wortklippen stürzen
und am Fuße der Klippen
noch an Worten nippen.

Sie spuckt in die Suppen,
denkt an Stuben und Puppen.

Haut auf die Pauke,
sie ist eine laute,

eine Dichterin, die
mit Feuer und Worten spielt,
Wände bemalt und Decken
bestrahlt.

Sie gibt immer alles
und dann noch mehr.

Sie plagt sich, schwitzt
über die Maßen, schwankt
zwischen Strich und Punkt.
Nur wenn sie schreibt,
ist sie wirklich gesund.

Ihr Liebster ist
ein wahrer Schatz.
Er heißt
Johannes Ringelnatz.

Das Standesamt von Otmarskant
gab jetzt die Heirat
der beiden bekannt.

Herr J. Ringelnatz ehelicht
Frau R. Holdernatz

Rieke heißt nun
mit Stempel im Pass

Rilke Ringelnatz

Sonntagmorgen, 3 Okt. 2009




Kommentare

von bruni kantz am 16.10.09

Liebe Esther, danke für die Blümchen. Ich nehme sie sehr gerne an und schicke Dir liebe Grüße in die Domstadt

von Seelenblume am 15.10.09 - http://www.estherjohann.de

Liebste Bruni, was lese ich hier ulkiges *g* auf so eine brillante Idee kannst wirklich nur du kommen….
Liebste Grüße von deinem Seelenblümchen das etwas Sehnsucht nach dir hatte….

von bruni kantz am 13.10.09

Hallo, lieber Michael, ein Klärchen Schuhmannstolz ging mir gerade im Kopf herum. Konstanze Wundersam müßte eigentlich eine Freundin von ihr sein
und Kläuschen Schaumichan ist der gute Feund der beiden, den können sie beide leiden und bei leiden fällt mir ein, daß vielleicht die eine mehr leiden würde als die andere…

von Michael am 13.10.09 - http://weilwirunslieben.wordpress.com

Liebe Bruni,
das war mein voller Ernst!
Milchen Mühsam klingt nicht schlecht, aber auch ein wenig nach mühsam milchen, Du könntest ja die Namen auch frei erfinden, so wie Klabund oder Harun Dolfs. grin

LG Michael

von bruni kantz am 12.10.09

Hallo, lieber Michael, tja, lach nur über mich, aber Dein blog und Du, Ihr seid doch schuld an der Rilke Ringelnatz und jetzt, wo Du die anderen Namen ins Spiel bringst, warum eigentlich nicht… LG von Bruni
PS Milchen Mühsam klingt doch schon ganz schön, oder?

von Michael am 12.10.09 - http://weilwirunslieben.wordpress.com

Liebe Bruni,
sehr schön!
Vielleicht könntest Du noch die Damen und Herren Gernhardt und Erhardt miteinander vermählen, die klingen ja ohnehin schon sehr ähnlich.
Oder vielleicht Morgenstern, Mühsam und Klabund, daraus lässt sich doch sicher auch was machen. grin

Lieber Gruß
Michael

von bruni kantz am 7.10.09

Lieber Helmut, es ist tatsächlich gefährlich, das Spiel mit dem Feuer. Da ich vor der Hitze zurückscheue, spiele ich manchmal mit Worten. Ich muß gestehen, auch an ihnen habe ich mich schon verbrannt…, da mir manchmal das Herz auf der Zunge liegt.
LG von mir

von bruni kantz am 7.10.09

Liebe Anna-Lena, Rilke Ringelnatz lag mir so sehr am Herzen.
Ich las die Heiratsankündigung der beiden und mußte es Euch unbedingt mitteilen☺
LG von Bruni

von Helmut Maier am 7.10.09 - http://www.maier-lyrik.de/blog

Ja, mit Feuer und Worten spielen. Das ist schön - wenn auch manchmal gefährlich ... wink

Liebe Grüße
Helmut

Ganz fantastisch, wie du das hinbekommen hast. Ich musste richtig lachen, so fröhlich und unbekümmert liest es sich.
Klasse!

Liebe Grüße
von Anna-Lena

von bruni kantz am 6.10.09

Hallöchen, lieber Carlheinz, Du hast also keine Probleme damit, daß ich eine Frau Rilke Ringelnatz erfunden habe?
Zwischen dem oft ernsten Alltag muß ich immer mal wieder etwas Verrücktes entstehen lassen. LG

von schanzenbach am 6.10.09 - http://schanzenbach.wordpress.com/

HEEERRRLICH - Holdernatz und Ringelnatz geben sich die Ehre - und Bruni jongliert mit den Worten, in einer Leichtigkeit, die den Alltag vergessen lässt. Danke.

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image