Startseite | Kontakt | Impressum

Ein Punk

Zerrissen
der kurze Rock,
das Oberteil
ein verblichener Fetzen.

Grüne Rosen
auf schmutzigen
pinkfarbenen Spitzen,
in denen dreckige
kleine Klumpen sitzen.

Kaum verhüllt
ein winziger Busen
unter einigen Lagen
spinnenwebartiger,
grauschwarzer Blusen.

Abgerissene
grellfarbene Knöpfe.
Halb hängt noch einer
am allerletzten seidigen
Fadenrest.

Klar doch,
Strumpfhose in Schwarz,
war mal apart.
Laufmaschen, die sich
zum Boden bewegen
und der Menschheit die
ihr redlich zustehende
bittere Verzweiflung geben.

Am erbarmungswürdig
ausgemergelten zarten Hals
ein von Ruß geschwärztes
löchriges Band.
In den Löchern
matt glänzende Steine,
die dir einen Rest
Jugendtraum zeigen.

Die Haare filzig,
geschoren die Seiten.
Engels Haar gestutzt,
verfilzt,
in kleine Locken gedreht,
damit es besser
vom Kopfe steht.

Bizarr ist der Anblick
und klein die Gestalt.

Sie trifft mich,
ich fühle mich alt.


Dienstagnacht, 14. Juli 2009,
ach nein, es ist schon Mittwoch

 

 




Kommentare

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image