Startseite | Kontakt | Impressum

Hohe Bäume

Hohe Bäume,
ranke, schlanke,
blätterlos und ziemlich groß
ragen in des Himmels Schoß.

Sie ragen, ranken,
recken sich.
Was gibt`s da oben,
so hoch droben?

Himmelsbläue
wie gemalt,
ach, wie der Himmel heute prahlt.

Prächtig punktet dieses Blau,
wenn ich hier nach oben schau.

Silbern schimmern schlanke Riesen,
die nur noch nach oben sprießen.

Ihr Ziel ist deutlich, ja, genau

Sie recken sich ins Himmelsblau

Samstagabend, 25. Oktober 2008




Kommentare

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image