Startseite | Kontakt | Impressum

Unsinn

Pumpernickel trifft
Wadenwickel,
und lädt ihn ein,
sein fiebersenkender
Freund zu sein.

Ach, Pumpernickel,
wozu brauchst du denn
nur einen Wadenwickel?
Sprich!

Das letzte Stück
vom dicken, braunen,
kräftig-körnigen
Pumpernickel
hatte plötzlich
einen riesigen dicken
Eiterpickel.

Dieser Pickel
muß weg,
seine Füllung
ist Dreck.

Ist ein Wadenwickel
gegen fiebrige Hitze
nicht auch gut gegen
Eiter und Schimmelsitze?

Im Schimmel
sitzt Krankheit
und Krankheit bringt Tod,
deshalb tut schnelle Hilfe
hier Not!

Ein Wadenwickel
voll kühlender Kraft
hätte doch bald
den eitrigen
Schimmelpickel
vom Leben zum Tode
gebracht.

Halt ein, so ein Unsinn!

Pumpernickel,
was soll das denn werden?
Nie wäre ein Wadenwickel
erfolgreich im Kampf
gegen Schimmel und Eiter!

Verschimmelter Pumpernickel
und kühlender Wadenwickel
sind ein schlechtes Gespann.

Kein klitzekleiner märchenhafter
Gedanke beißt an!

29. Januar 2008




Kommentare

von bruni am 9.4.14

grin, tja, liebe Marlis, hier bist Du auf ein total übermütiges Poem gestoßen…
Ich lache schon, wenn ich nur an diese Zeilen hier denke.
Wie gut, daß ich sie dank Dir jetzt wieder lese u. auch die dazugehörigen lieben Kommentare.
Herzliche Grüße an Dich

von Marlis Hofmann am 9.4.14

Liebe Bruni, dein schelmisches Gedicht hat einen ganz eigenen Witz und man spürt die Vorfreude und Hoffnung des Schreibers, auf einen Leser zu treffen, der es richtig zu schätzen weiß - und du hast ihn ja auch in deinem Freund Finbar gefunden, der mit den rechten Worten vom Unsinnschelm, der dich ins Genick gebissen hat kommentiert….
Liebe Grüße und noch schmunzelnd!
Marlis

von bruni am 15.2.13

*hüpf* und *freu*
immer wieder aufs neu

Wie schön, daß es Dir gefällt!!!
LG von mir

von finbar am 15.2.13

Unsinn

Pumpernickel trifft
Wadenwickel,
und lädt ihn ein,
sein fiebersenkender
Freund zu sein.

Ach, Pumpernickel,
wozu brauchst du denn
nur einen Wadenwickel?
Sprich!

Das letzte Stück
vom dicken, braunen,
kräftig-körnigen
Pumpernickel
hatte plötzlich
einen riesigen dicken
Eiterpickel.

Dieser Pickel
muß weg,
seine Füllung
ist Dreck.

Ist ein Wadenwickel
gegen fiebrige Hitze
nicht auch gut gegen
Eiter und Schimmelsitze?

Im Schimmel
sitzt Krankheit
und Krankheit bringt Tod,
deshalb tut schnelle Hilfe
hier Not!

Ein Wadenwickel
voll kühlender Kraft
hätte doch bald
den eitrigen
Schimmelpickel
vom Leben zum Tode
gebracht.

Halt ein, so ein Unsinn!

Pumpernickel,
was soll das denn werden?
Nie wäre ein Wadenwickel
erfolgreich im Kampf
gegen Schimmel und Eiter!

Verschimmelter Pumpernickel
und kühlender Wadenwickel
sind ein schlechtes Gespann.

Kein klitzekleiner märchenhafter
Gedanke beißt an!

*hehe* KLASSE ist das!!!

von bruni am 14.2.13

so übermütig war ich lange nicht mehr, lieber Finbar. Da liefen mir die Worte förmlich weg und waren schon formuliert, als ich selbst erst dort ankam. Komische Geschiche mit der Schreiberei, aber soooooo schön… lies es mir bitte vor!

von finbar am 14.2.13 - http://finbarsgift.wordpress.com

oh, ja, der unsinnsschelm hat dich ins genick gebissen und laaaange geritten *prust* aber toll, immer mal wieder laut vorlesen (lassen)...

von bruni am 14.2.13

ach, was hast Du denn hier gefunden, lieber Finbar? Ich weiß nicht,was mich da geritten hat. Ich wollte wohl haarträubenden Unsinn schreiben u. das ist mir auch richtig gut gelungen, wie ich nun lese.
Einen lieben lächelnden Gruß zu Dir ♥ ♥

von finbar am 14.2.13 - http://finbarsgift.wordpress.com

ach wie herzhaft, liebe bruni,
habe ich hier jetzt gelacht und mich
zeitgleich mit fastekel geschüttelt,
besser als jeder bekannte schüttelreim,
dein pumpernickeleiterschimmelpoem!
*bussis!*

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image