Startseite | Kontakt | Impressum

An der Ecke vergessen

Was denn nun?
Den Regenschirm,
weil plötzlich die Sonne schien?

Gedanken vergessen,
Gefühle und Worte?
In welcher Ecke?

Schmerzen vergessen,
Liebe und Freude?

Welcher Tag ist denn heute?
Was gibt es zum Essen?

Vergessen
ist manches Mal Trost,
und oftmals nur ein Speicherfehler
in deinem Gehirn.

Vergessener Frust
und vergessene Lust.

Vergiß den Frust
der vergangenen Jahre,
denk an die guten vergangenen Tage.

Was willst du vergessen
und wo dich erinnern?

Kontrolliertes Vergessen?
Das wäre sehr schön.

Du würdest nie mehr
alleine im Regen stehn.

Nach heftigem Regen
scheint dir die Sonne.

Vergessen sind
Kummer, Not und Gefahr,
wenn es dir gut geht.

Wie sonderbar…

08. August 2007




Kommentare

Welche Gedanken gehen dir bei diesem Gedicht durch den Kopf? Teile sie uns mit!



image image image image